Chemie Leipzig: Gefühls-Eruption nach Last-Minute-Aufstieg

Da waren sich die Fans aus Leutzsch mal wieder einig: Das war ein Last-Minute-Aufstieg! „Umso schöner“ hörte man aus allen Ecken inmitten der Jubel-Orgie nach dem Spiel gegen Glauchau (3:0). Nach einer äußerst durchwachsenen Saison mit Trainerwechsel, Spielermangel, Spielausfall und gleich weiterlesen…

Reisen mit Clemens Meyer

Von CLEMENS MEYER Meine erste richtige Reise machte ich im Sommer 1997. Augenblick, was ist eigentlich eine „richtige“ Reise? Rund um die Welt, nach New York, oder wenigstens Paris, Frankreich? Hab ich nicht auf meinen Reisen durch die ostdeutsche Provinz, weiterlesen…

Buscher

Ich weiß es bis heute nicht genau, ob das „H“ in Günters Namen auch wirklich dort hingehört. Auf dem Grabstein auf dem versteckten kleinen Friedhof in Großpösna steht es zweifellos richtig, doch ich habe es bei meinem Besuch dort nicht registriert, weiterlesen…

Eine gelungene Zugfahrt oder Als Chemie in Chemnitz spielte

Als ich nach langer Zeit mal wieder ein Auswärtsspiel meines Lieblingsvereins FC Sachsen alias Chemie Leipzig zu besuchen beschloss, ging es um nichts weniger als um den Pokalsieg. Im ehemaligen Karl-Marx-Stadt galt es, den dort ansässigen Chemnitzer FC zu schlagen. weiterlesen…