L

Leutzscher Legende

€30.00

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: JF00001 Schlüsselworte: , , , , ,

Produktbeschreibung

Dieses Buch ist nicht nur interessant für Fans der BSG Chemie Leipzig (heute FC Sachsen Leipzig) sondern für alle Fußballfans in Deutschland. Es beschreibt chronologisch die Geschichte der BSG Chemie von 1899 bis 2012 und gibt einen hervorragenden Einblick in die widersprüchliche ostdeutsche Fußballgeschichte. Im Bestreben, planmäßig erfolgreiche Fußballmannschaften aufzubauen, griffen die SED-Funktionäre immer wieder in den Fußball ein. Dies geschah durch die Gründung von staatlich geförderten Leistungszentren (‚Klubmannschaften‘), durch ‚Delegierungen‘ von leistungsstarken Spielern zu den Klubmannschaften oder durch Sperren für Spieler, denen offenbar das nötige ‚Klassenbewußtsein‘ fehlte (weil er sich z.B. weigerte, sich zu einer Klubmannschaft delegieren zu lassen oder weil ein Verwandter in die Bundesrepublik geflohen ist.) Die BSG Chemie war ein Verein, der immer wieder unter solchen Eingriffen zu leiden hatte. Aber gerade deshalb war und ist sie auch heute noch so beliebt. Exemplarisch dafür steht das Jahr 1963/64. Die Oberen in Leipzig hatten eine leistungsstarke Klubmannschaft formen wollen und zogen die leistungsstärksten Spieler aus den beiden Leipziger Oberligamannschaften zusammen, um den SC Leipzig (später 1.FC Lok) zu gründen. Die übriggebliebenen Spieler wurden in die wiedergegründete BSG Chemie (die knapp 10 Jahre vorher genauso willkürlich von der SED aufgelöst wurde) abgeschoben. Aber statt abzusteigen, wie es eigentlich vorgesehen war, wurde diese Mannschaft Meister und damit auch Publikumsliebling. Dieser sensationelle Erfolg, aber auch viele andere Geschichten läßt der Autor in diesem Buch für den Leser noch einmal aufleben. Viele kleine Anekdoten um die BSG Chemie zeigen aber auch, daß Fußball vor allem Unterhaltung ist und nicht so ernst genommen werden muß. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.730 kg
Größe 20 x 14 x 2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Leutzscher Legende”